Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

 

 

Asiatische Frauen aus Asien werden immer häufiger von westlichen Männern zum heiraten gewählt!


Was sind die Beweggründe dieser Männer? Denken diese Männer, asiatische Frauen sind bessere Liebhaber? Geht es nur um Sex? Oder sind asiatische Frauen treuer als hiesige Frauen? Was sind die Beweggründe der Männer: Wir wissen es von vielen Kunden zu berichten, denn heimische Frauen haben oft Erwartungshaltungen an den Ehemann oder Partner, die er nicht erfüllen kann oder will.
Er sollte möglichst Eigenschaften vorweisen, die sie für unumgänglich hält. Wie vermögend, spendabel, gut aussehend, charmant, guter Zuhörer - ein toller Frauenversteher und zuletzt die Frau auf Händen tragen.
Dazu käme - Frauen ab ein gewisses Alter wollen ihr Domizil auch nicht mehr aufgeben, wenn es um eine gemeinsame Wohnung geht.
Im Wandel der Zeit wünschen sich nun auch noch attraktive gut aussehende Frauen, hierzulande zunehmend jüngere Männer.
Wie man sich vorstellen kann, entsteht nun Inkompatibilität - wenn auch Männer jüngere und attraktive Frauen wünschen.
Westliche Männer müssen sich nun fortan von ihren kühnsten Träumen verabschieden.
Also schaut er nach Asien, um dort eine jüngere attraktive asiatische Frau für die Partnerschaft zu ergattern.
Thailand ist überwiegend ein bekanntes und vertrautes Land!
Hier warten asiatische Frauen nur darauf, einen gutsituierten Mann westlicher Herkunft für sich zu gewinnen, um sie aus ihrer Armut zu befreien und der Familie ein gutes Zubrot zu ermöglichen.
Nur wer sich mit den Gepflogenheiten der Thais nicht auskennt, wird unbarmherzig von der Familie und eigenen Freundin oder Ehefrau abgezockt. Also besser und zum eigenen Schutz für den Geldbeutel sich an Landeskundige wenden, die auch die Thai Gepflogenheiten und Sprache kennen.
Damit die eventuellen Verhandlungen über Geld mit der Familie der Freundin für den Mann gütlich für den Geldbeutel ausgehen.
Dann wäre der Weg frei, für eine glückliche und zufriedene Partnerschaft mit einer hübschen und jüngeren asiatischen Frau aus Thailand. Es muss dazu aber noch gesagt werden, das nicht generell Familien oder Geschwister der asiatischen Freundin oder Ehefrau finanzielle Forderungen stellen. Denn nicht selten sind keine Eltern oder Geschwister vorhanden oder verstorben. Junge asiatische Frau versuchen zudem oft ihre Kinder zu verschweigen, Ist erst mal der Mann in die Falle gegangen. ER ist über beide Ohren verliebt, steht plötzlich der Nachwuchs an die Tür. Nur selten haben junge Frauen kein Kind oder mehrere Kinder. Wenn junge Frauen keine Kinder anzeigen, sollte man doppelt vorsichtig sein. Ein guter Trick: Sagen Sie ihre Angebetete, sie wären ganz verrückt nach Kindern. Sicher kommen dann vorhandene Kinder der Frau aus den Verstecken. Hatte sich dann die Kinderfrage geklärt und Sie akzeptieren den eventuellen Nachwuchs der Frau, korrigieren Sie bitte später ihre Aussage "sie wären verrückt nach Kindern", denn es könnten sich sonst mehr als gewünscht, Nachwuchs einstellen.

 


Translate

dedanlenfrelitjath

Login

hier geht´s zurück