Visum für Thailänderinnen!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wie bekommt eine Thailänderin ein Besuchervisum bei der Botschaft in Bangkok für Deutschland. Was muss sie bei Visaantrag beachten? Auf Internetportalen ist die Rede, es wäre sehr schwer oder gar unmöglich Thailänderinnen mit einem Besuchervisum nach Deutschland einzuladen. Es gäbe nur einen Weg, eine Thailänderin kennenzulernen und zwar nur in Deutschland - nach dem Motto: "Thaifrauen in Deutschland heiraten". Auch soll eine Heirat im Ausland problematsch sein, will man dann mit der Thaifrau in Deutschland leben. Woher dieser Autor seine  Binsenweitheiten bezieht ist mir schleierhaft. Natürlch werden Anträge auf Besuchervisum von Botschaften in Bangkok stets streng auf Rückkehrbereitschaft geprüft. Oft wird jedoch schon bei Visumantrag grundlegendes falsch gemacht oder die Rückkehrbereitschaft ist der Botschaft nicht glaubhaft dargestellt! Oder bei der thailändischen Antragstellerin kommt der begründete Verdacht auf, sie will ihr horizontales Gewerbe in Deutschland ausüben. Seit 17 Jahren verhelfen wir unseren reellen Thailänderinnen zu Besuchervisum und Heiratsvisum. Bis dato hatten ca. 98% der Thailänderinnen aus unserer Kartei, von den jeweiligen Botschaften in Bangkok eine Visumerteilung bekommen. Damit nichts verkehrt läuft bei der jeweiligen Botschaft in Bangkok, unterstützen wir unsere Thailänderinnen - mit der kompletten Visum Administration. Sie brauchen sich nicht zu kümmern!

Translate

dedanlenfrelitjath

Login

hier geht´s zurück